Beschleunigen sie die Regenerierung ihrer Gesichtshaut.

Beschleunigen sie die Regenerierung ihrer Gesichtshaut.

Nutzen sie die wohltuende Wirkung des Schlafs.
Untersuchungen haben bewiesen, dass unsere Gesichtshaut intensiv arbeitet, wenn unser Organismus sich erholt. In der Nacht werden Hormone befreit die den Zellenaufbau begünstigen. Zwischen 23 Uhr und 4 Uhr teilen sich die Zellen 10 mal schneller als am Tag. Die Haut atmet intensiver und zieht alle Nahrungsstoffe ein. Kosmetika die für den Tag geeignet sind, sollen vor allem vor Verschmutzungen, Wind und schädlichen Sonnenstrahlen schützen.

Wenn wir zu wenig schlafen, regeneriert sich unsere Haut langsamer?
Leider ist es die Wahrheit. Die meisten von uns haben bestimmt erfahren was eine durchwachte Nacht bedeutet. Der Effekt ist sofort sichtbar – wir sehen im Spiegel eine fahle Gesichtsfarbe, ohne Vitalität. Wir haben ihr die Möglichkeit einer Regenerierung und Aufbau weggenommen, zusätzlich setzen wir sie auf eine Verschlechterung ihrer Schutzkräfte am Tag auf. Wir müssen bemerken, dass sich Melatonin nicht befreit.

Welche Inhaltsstoffe sollten sich in einer Nachtcreme befinden?
Nachtcremen haben eine viel reichere Formel. Inhaltsstoffe die wirklich ihrer Haut in der Nacht helfen sind bestimmt : Vitamin A (sie weist eine abschuppende Wirkung nach), sie hilft beim Einziehen der Nahrungsstoffen, wirkt als ein Antioxidiermittel. Vitamin E(ein sehr starkes Antioxidiermittel) und Vitamin C(auch ein starkes Antioxidiermittel), verantwortlich für Kollagen Herstellung.
Ein sehr wichtiger Inhaltsstoff ist natürlich auch Koenzym Q, er ist ein sehr starkes Antioxidiermittel ( verkleinert den Stand der freien Radikalen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *